Völlig schwerelos

„Vom Nordpol zum Südpol ist nur ein Katzensprung“. Spektakuläre Flugmanöver, Adrenalin pur irgendwo zwischen Himmel und Erde. Ein großer Spaß: Flugshows in „kleinem Maßstab“ wie hier auf dem Modellbau-Flugplatz in Münsterdorf.

„Spielzeugpiloten oder Schönwetter-Flieger“ –  da stehen die beiden drüber. Mit Fernweh in den Augen stehen sie fest am Boden. Den Blick gen Himmel gerichtet. Im Sommer wird der örtliche Bolzplatz in Münsterdorf bei gutem Wetter zur Landebahn für die stattfindenden Flugshows.

Angeschnallt und abgehoben. Statt Tomatensaft und Kaffee schwört das Pilotenteam auf `ne anständige Flasche Bier. Unterhalten wird sich hier auf norddeutsche Art. Wenig Worte aber höchste Konzentration.

Der Pilot wirkt hochkonzentriert

Interkontinentalflüge sind heute vom Flugplan gestrichen. Der Akku hält so bummelig 20 Minuten. Das könnte knapp werden mit dem anderen Ende der Welt. Und knapp war das auch gestern. Da wurde der provozierte Strömungsabriss fast zur Flugzeug-Katastrophe. Mit Vollgas auf den Wald zu. Aber im letzten Moment doch noch die Kurve gekriegt. Glück gehabt!

Flugmanöver ohne Magenproblem

Spektakuläre Rettungsaktionen gab es aber auch hier schon. So ein Flieger in der Baumkrone kostet schon mal einen ganzen Abend. Heute verlaufen alle Manöver wie geplant. Landeklappen ausfahren und bei der Landung bitte die Sitzlehnen aufrecht stellen. Punktlandung direkt vor dem Fußballtor.

Bitte bleiben sie angeschnallt, bis die Leuchte über ihnen erlischt.

Jetzt noch schnell den Schraubendreher rausholen und kleine Feinjustierungen vornehmen. Dann wird der nächste Flug umso runder. Denn besser geht immer. Auf der Startbahn steht bereits der nächste Flieger. Ein echter Modellbauer hat eine ganze Flotte unter sich.

Pilot, Fluglotse und Bordmechaniker in einer Person

So kann man auch zum König der Lüfte werden: mit beiden Beinen fest auf dem Boden!

Über Gerrit Hoss

Gerrit Hoss

Ich bin Musiker, Autor diverser Magazine und Radio-Journalist beim NDR. Ich mag es bunt und wohl intoniert. Deshalb klingt der Norden für mich am schönsten.

Mehr von Gerrit Hoss im Internet

Keine Meinungen bisher.

Wir freuen uns auf deine Meinung. Schnell dann bist du der Erste.

Hinterlasse deine Meinung